Bilder von Mallorca

Ballermann hin, Ballermann her. Für Spotter ist die Insel Mallorca ein lohnendes Ziel. Besonders am Wochenende wenn die "Wachablösung" erfolgt. Aus fast allen Länder Europas tauchen Chartergesellschaften auf, einige bekommt man sogar mehrmals täglich. Da in Palma meist die eine Bahn zum Landen und die andere Bahn zum Starten genutzt wird bekommt man an einer Fotostelle fast den gesamten Flugverkehr. Alle Bilder entstanden auf einem Tagesausflug im August 2000. Die Maschinen die von rechts nach links rollen sind alle an der sogenannten "Reverser Stelle" aufgenommen worden. Sie heißt so, weil an diesem Fotopunkt die Flugzeuge noch ihre Schubumkehr zum Bremsen aktiviert haben. Dabei lassen sich die verschiedenen Varianten dieses Systems sehr gut beobachten. Besonders gut ist die Funktion bei der AeBal, der Palmair und der Falcon Air zu sehen. Letztere landete kurz nach einem Regenschauer (soll es auf Mallorca auch geben) und die umgeleitete Luft lässt sich gut an der aufspritzenden Gischt erkennen.

Edelweiß A-320
HB-IZH
  Premiair DC-10/10
OY-CNY
Air 2000 B-757/200
G-OOOY
  AeBal B-717/200
EC-ANZ
Balair B-757/200
HB-IHR
  Maersk B-737/700
OY-MRG


JMC Air A-320
G-BVYB

B-757/200
G-FCLC

  Icelandair B-757/200
TF-FIW
Air Europa B-737/400
Ec-FXQ
Corsair B-737/400
F-GFUH
  Fischer Air B-737/300
OK-FAN
Britania B-757/200
G-BYAI
  Falcon Air B-737/300
SE-DPC
Finnair B-757/200
OH-LBU
  Sunbird B-737/300
TF-FDA
Palmair European B-737/200
G-CEAC
  Iberia B-727/200
EC-CBF
Portugalia EMB RJ-145
CS-TPG
  Skyservice A-330/300
C-FBUS
Iberworld A-320
EC-GLT
  Martinair MD-11
PH-MCS
Hamburg International B-737/700
D-ASKH
  Futura B-737/400
EC-GUG
Ryainair B-737/200
EI-CKQ
  Go Fly B-737/300
G-IGOE
Ecoair B-737/300
SU-ZCD
  Star Airlines A-320
F-GRSD
Virgin Sun A-320
G-VTAN
  Monarch B-757/200
G-MONE