Mein voller Name: Joachim C. Deutenberg und so sehe ich also aus, vor einem der am liebsten von mir fotografierten Objekte.
Schon als Kind hatte ich Interesse an der Luftfahrt. Plastikmodelle haben zu Dutzenden mein Zimmer bevölkert. Beruflich bin ich jedoch in eine andere Richtung gegangen und arbeite als Netzwerktechniker in Frankfurt.
Zur Luftfahrtfotografie (Spotten bzw. Plane-Spottting) habe ich aktiv erst ab 1993 gefunden und bin auch ab diese Zeit Mitglied der Rhein-Main Aviation Society e.V.  Als das Internet für die Allgemeinheit erschwinglich wurde, habe ich für diesen Verein eine Internetseite erstellt und verwalte diese. Sporadisch arbeite ich auch an der Gestaltung unserer Vereinzeitschrift SWING OVER mit.
Meine Diasammlung umfasst aktuell etwa 13000 Dias. Wenig im Vergleich zu anderen, aber da ich nicht nach Registrierung sammle, schon ganz beträchtlich. Mein besonderes Interesse gilt den Sonderbemalungen der Maschinen bei den Fluggesellschaften. Weiterhin zählen Oldtimer zu meinen Lieblingsobjekten. 

Meine weitere Hobbys sind unser Familien VW-Käfer (Baujahr 1963), meine Schiffsmodelle, Flugzeugmodelle (Herpa, Gemini & Co.)  und natürlich mein PC samt Zubehör, den ich sowohl für die Vereins-Internetseite wie auch für mein Hobby benötige .Im PC verwalte ich auch die Dia-Sammlung sowie die Sammlung meine Modelle.